Brandschutznachweise
Gebäudeklasse 4, 5 nach
LBO M-V

Brandschutznachweise für
Sonderbauten nach LBO M-V


Brandschutzplanung

Mit der Novellierung der Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern werden neue Anforderungen an die bautechnischen Nachweise erstellt.
Nach §66 Abs.2 der novellierten Landesbauordnung muss der Brandschutznachweis von einem für das Bauvorhaben Bauvorlageberechtigten erstellt worden sein, der die erforderlichen Kenntnisse des Brandschutzes nachgewiesen hat und in einer von der Architektenkammer M-V oder der Ingenieurkammer M-V geführten entsprechenden Liste eingetragen ist.

Dipl-Ing. Achim Dreischmeier wurde nach erfolgreich abgelegter Prüfung in die Brandschutzplanerliste der Architektenkammer M-V am 05.10.2006 unter der Nummer BP-12-2006 eingetragen.

zurück weiter